Termine und

Veranstaltungen

 

Welttag des Buches am 23.04. 2017: Wir feiern das Lesen – Feiern Sie mit!2017 Welttag des Buches Logo

 

Der UNESCO-Welttag des Buches wird weltweitam 23. April gefeiert und macht auf die Bedeutung des Lesens, der Bücher und die Kultur des geschriebenen Wortes aufmerksam.

Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von einem katalanischen Brauch inspirieren lassen und verschenkt Rosen und Bücher zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg.

Auch wir nehmen an diesem Ereignis mitzwei Aktionen teil. Es werden zwar keine Rosen verschenkt, wohl aber Bücher an erwachsene Leser , die im Zeitraum vom 21. bis 26.April,  die Bücherei besuchen. Auch stehen zahlreiche neue Bücher zu Ausleihe bereit!

Die Kinder werden zur Feier dieses Ereignisses bei uns eingeladen,an einer spannenden „Abenteuer-Schnitzeljagd“ teilzunehmen. An fünf verschiedenen Stationen in der Bücherei müssen sie Rätsel lösen, um einen von vielen attraktiven Preisen zu gewinnen.

 

978 3 570 22632 2
 
 

 
 

Jetzt neu in unserer Bücherei "tiptoi®-Bücher"!

 

Was ist tiptoi®?: tiptoi® ist ein inovatives Lernsystem mit dem die Kinder die Welt spielerisch entdecken können. Zu diesem System gehören spezielle Bücher (ausleihbar in der Bücherei) und ein Stift (bereits im Besitz des Lesers).

Tippt man mit dem Stift auf ein Bild oder Text, erklingen passende Geräusche, Sprache oder Musik. Dank der intelligenten Elektronik im Stift erleben Kinder Bücher so eingenständig immer wieder völlig neu.

Im letzten Jahr haben wir beschlossen, hier unseren Bestand zu erweitern. Dank der großzügigen Spende der Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg konnten wir hier viele neue Bücher anschaffen.

In unserer Rubrik "Neuanschaffungen" finden Sie eine Auswahl unserer neuesten tiptoi®-Bücher.

 

2017 03 TipToi Buecher 02

 


 

 

„Himmel, Herrgott, Sakrament“ - Lesefreude in Pflaumheim ist ungebrochen.

 

Jahresbericht 2016 der Bücherei Pflaumheim


Kein deftiger Fluch, sondern der Titel eines Buches des Münchner Pfarrers Rainer Schießler indem er sein Verständnis von Kirche veröffentlicht. Zehnmal wurde das Buch in der Bücherei Pflaumheim seit dem Sommer 2016 ausgeliehen und war damit der Beststeller unter den ausgeliehenen Sachbüchern.

 


Vermittlungsstelle für Medien- und Informationskompetenz


Im Jahresbericht für 2016 konnte die Bücherei ihre Funktion als Anlaufstelle für Information, Bildung und Unterhaltung erneut zeigen.
Mit Kirchenmitteln und Zuschüssen der Gemeinde Großostheim wurden die angebotenen 10.300 Medien erneuert und damit aktuell gehalten. 1.000 veraltete und beschädigte Medien wurden aus der Ausleihe herausgenommen und der Bestand mit 900 Neuerwerbungen ergänzt. Bei einer Gesamtleserzahl von über 1.000, hatten die Angebote der Bücherei im vergangenen Jahr 481 Leser aktiv genutzt, die insgesamt 16.000 Medien ausliehen.
Die Hitliste der Entleihungen bei den Romanen führte wie bereits mehrmals in den vergangenen Jahren ein Buch von Rita Falk an: Der „Leberkäsjunkie“, ein Provinzkrimi um „Cholesterin, Brandanschlag und Brutpflege“, wurde 16-mal ausgeliehen.
36 Veranstaltungen für Kinder mit Bastelnachmittagen, Schmökernacht, Vorlesestunden und Angeboten zur Leseförderung sowie für Erwachsene hatte die Bücherei im Jahre 2016 geplant und durchgeführt....

 

lesen Sie unseren vollständigen Jahresbericht hier: Jahresbericht 2016

 

Jahresbericht 2016

 

 


 

Unsere nächsten Veranstaltungen

 

2017 Terminplan Bücherei A6 01

 

Weitere Infos demnächst hier und in der Bücherei.

 


 

 

Die 2. Klasse der Luzia Grundschule ist jetz "BIB(liotheks)FIT"!

 

Am 9. Juni 2016 feiterten wir mit der 2. Klasse der Luzia-Grundschule Pflaumheim gemeinsam mit Frau Hahn-Englert und Frau Schwarz den Abschluss des Leseförder-Programms "Lesekompass". Wir sind unheimlich stolz auf euch, was ihr in den letzten 2 Jahren alles gelernt habt und was ihr schon für tolle Bücher lesen könnt! Wir hoffen, dass wir euch noch ganz oft in der Bücherei begrüßen dürfen!

 

Alles Gute und weiterhin viel Spaß beim Lesen wünscht euch eure Bücherei Pflaumheim!

 

 2016-06 Bericht Bachgaubote Lesekompass

 

 


 

 

 

 

 

Leseempfehlungen

unserer Mitarbeiter


 

Stöbern Sie in einer unserer Medienlisten: Leseempfehlungen.